b "Vöcklamarkt" Grundstück Haus Wohnung kaufen
Immobilien Grundstück Vöcklamarkt
Immobilien Vöcklamarkt
Grundstück, Haus, Wohnung kaufen / mieten
                                                              [Home]                     Anmelden    Login

Das kostenlose Immobilienportal Vöcklamarkt für Ihre Wohnung, Grundstück oder Haus zum mieten oder kaufen.

Vöcklamarkt: Gemeinde: Vöcklamarkt
Bundesland: Oberösterreich
politischer Bezirk: Vöcklabruck (VB)
Einwohnerzahl: 4728
Bevölkerungsdichte: 173 EW/km2
PLZ: 4870
Seehöhe: 488
Gemeindefläche: 27.35 km2
Vorwahl: 7682
Seen+Berge
Berghütte: Hütte Thalberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Waschprechtingerberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Hainberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Kalvarienberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Landberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Gründberg Vöcklamarkt
Berghütte: Hütte Spielberg Vöcklamarkt

Alpenvorland: Vöcklabrucker Gebiet Vöcklamarkt

+++++++++ Subdomain-SEE START +++++++++

"Vöcklamarkt" Infos: (1)
*Link* (2)

"Gemeinden am Vöcklamarkt": (3)
*Link* (4)
Badeplatz (5)

+++++++++ Subdomain-SEE END +++++++++

Gewässer Vöcklamarkt:
Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Info/Platz:
andere Gemeinden:
Sankt Georgen ob Murau Grundstück
Breitenwang Grundstück
Natternbach Grundstück


empfohlene Webseiten:
Mondsee 
Freizeitpartner 
Sportpartnerbörse 
Mondsee Badeplatzanteil 1/30 
Freizeitpartnerbörse 

Freizeitpartner 
Wanderpartner 

Katastralgemeinden von Vöcklamarkt:
Katastergemeinde (KG):
Walchen
Walchen
Katastralgemeindenummer 50029 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 41747 (PG-Nr.)
Postleitzahl 4870 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:4871 4890
Bundesland Oberösterreich
Bezirksgericht Vöcklabruck
BG-Code 4174

Katastergemeinde (KG):
Vöcklamarkt
Vöcklamarkt
Katastralgemeindenummer 50028 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 41747 (PG-Nr.)
Postleitzahl 4870 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:4871 4890
Bundesland Oberösterreich
Bezirksgericht Vöcklabruck
BG-Code 4174

Katastergemeinde (KG):
Walkering
Walkering
Katastralgemeindenummer 50031 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 41747 (PG-Nr.)
Postleitzahl 4870 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:4871 4890
Bundesland Oberösterreich
Bezirksgericht Vöcklabruck
BG-Code 4174

Ortschaft:
Reichenthalheim Vöcklamarkt
Mörasing Vöcklamarkt
Krichpoint Vöcklamarkt
Moos Vöcklamarkt
Kalvarienberg Vöcklamarkt
Hötzing Vöcklamarkt
Walkering Vöcklamarkt
Viecht Vöcklamarkt
Exlwöhr Vöcklamarkt
Walchen Vöcklamarkt
Gründberg Vöcklamarkt
Mösendorf Vöcklamarkt
Gries Vöcklamarkt
Redl Vöcklamarkt
Vöcklamarkt Vöcklamarkt
Waschprechting Vöcklamarkt
Wies Vöcklamarkt
Spielberg Vöcklamarkt
Haid Vöcklamarkt
Waschprechtingerberg Vöcklamarkt
Hörading Vöcklamarkt
Hainberg Vöcklamarkt
Thal Vöcklamarkt
Unterholz Vöcklamarkt
Mühlreith Vöcklamarkt
Unteralberting Vöcklamarkt
Wilding Vöcklamarkt
Landberg Vöcklamarkt
Rohrwies Vöcklamarkt
Mösenthal Vöcklamarkt
Langwies Vöcklamarkt
Gopprechting Vöcklamarkt
Maulham Vöcklamarkt
Aierzelten Vöcklamarkt
Schmidham Vöcklamarkt

Schule in der Nähe:
Volksschule Wultingergasse, Wultingergasse 20, 4870 Vöcklamarkt
Hauptschule Schulweg, Schulweg 8, 4870 Vöcklamarkt

Siedlungen:
Landberg,
Maulham,
Waschprechtingerberg,
Spielberg,
Renner,
Straßbauer,
Schmidbauer,
Reichenthalheim,
Haid,
Langwies,
Rohrwies,
Hainberg,
Redl,
Unteralberting,
Kalvarienberg,
Exlwöhr,
Wies,
Gopprechting,
Waschprechting,
Ragern,
Thal,
Mösendorf,
Moos,
Unterholz,
Schmidham,
Mühlreith,
Wilding,
Thalberg,
Krichpoint,
Trenau,
Hötzing,
Trausmühle,
Hörading,
Viecht,
Mörasing,
Walchen,
Schloss Walchen,
Gries,
Baumannkapelle,
Gründberg,
Walkering,
Mösenthal,
Vöcklamarkt,

Services:
Grundbuch Vöcklamarkt
Grundbuchauszug Vöcklamarkt
Katasterplan DXF/PNG Vöcklamarkt
Anrainerverzeichnis Vöcklamarkt
www.urkundensammlung.at

Vöcklamarkt.Geografie.Gliederung.

Ortsteile der Gemeinde sind: Aierzelten, Exlwöhr, Gopprechting, Gries, Gründberg, Hörading, Hötzing, Haid, Hainberg, Kalvarienberg,Kropfling, Krichpoint, Landberg, Langwies, Mörasing, Mösendorf, Mösenthal, Maulham, Moos, Mühlreith, Redl, Reichenthalheim, Rohrwies, Schmidham, Spielberg, Thal, Thalberg, Unterholz, Vöcklamarkt, Viecht, Walchen, Walkering, Waschprechting, Waschprechtingerberg, Wies, Wilding.

Quellenangabe: Die Seite "Vöcklamarkt.Geografie.Gliederung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 13:07 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Vöcklamarkt.Geografie.

Vöcklamarkt liegt auf 488 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 7,1 km, von West nach Ost 8,5 km. Die Gesamtfläche beträgt 27,4 km?². 18,2 % der Fläche sind bewaldet, 68,6 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Vöcklamarkt.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 13:07 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Infrastrukur/Einrichtungen:
Frankenburger Stra??e
Wilhelm Rager
Frankenburger Redlbach
Burg Walchen
Schloss Walchen
V?¶cklamarkt
Edelsitz Viecht
Liste der denkmalgesch?¼tzten Objekte in V?¶cklamarkt
Sportzentrum Union V?¶cklamarkt
Union V?¶cklamarkt
Erasmus von Handel
Schloss Walkering
Lokalbahn V?¶cklamarkt?€“Attersee
Kinderweltmuseum Schloss Walchen

Baderecht, Teich, Fischteich, Badeteich, Pachtgrund, See, Badeteich, Badesteg, Schotterteich, Schottersee, Badehütte, Fischerhütte Badeplatz, , Seeanteil, Seezugang, Haus direkt am See, Bootshaus, Bootsliegeplatz, Ferienhaus, Bootshaus, Seeparzelle, Seegrund, Seegrundstück, Wochenendhaus, Seegrundanteil, Seegrundstücksanteil, Badeplatzanteil

zentrumsnahe Lage, in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral
Pachten, mieten, kaufen, verkaufen, Fläche, Quadratmeter, qm, 300 m2, 400 m, 500 m2, 600 m2, 700 m2, 800 m2, 900 m2, 1000 m2

Hausverwaltung, Beschluss, Umlaufbeschluss, Hausversammlung, Protokoll, Abstimmung, Renovierung, Fensteraustausch. Betriebskosten, Betriebskostenabrechnung, Instandhaltungskosten, Reparaturrücklage, Rücklagenabrechnung Vorausschau, Wohnungseigentümergemeinschaft, Jahreshauptversammlung 2018 2019 2020, Instandhaltungskosten, Instandhaltungsbeitrag, Beschlussfassung, "zu kaufen gesucht", "zu mieten gesucht"

Vöcklamarkt.Einwohnerentwicklung.

1991 hatte die Gemeinde laut Volkszählung 4513 Einwohner, 2001 dann 4765 Einwohner. 2003 5036 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Vöcklamarkt.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 13:07 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Vöcklamarkt.Politik.

Bürgermeister ist Josef Six von der ÖVP. Er folgte Bürgermeister Anton Durchner (auch ÖVP) nach dem freiwilligen Rücktritt aus Altersgründen.

Quellenangabe: Die Seite "Vöcklamarkt.Politik." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 13:07 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Neu bei Inserate.co.at:
Immobilien
Suche: Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Landwirtschaften Wälder gesucht
Marktplatz

Biete Handies Smartphones: iPhone 7 32GB 400euro, iPhone 7 Plus 32GB 470euro Wien 22.,Donaustadt
Lage: Wien 22.,Donaustadt Originalinserat + Kontakt: iPhone 7 32GB 400euro, iPhone 7 Plus 32GB 470euro

in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral, Hauptplatz

Denkmäler:

Vöcklamarkt.Sehenswürdigkeiten.

Der Siedlungsname Walchen bedeutet die Welschen, "Welschen" wiederum kommt aus dem altgermanischen und war die frühere Bezeichnung für Kelten. Die einwandernden Bajuwaren fanden eine römische Siedlung vor. Noch heute sind die römischen Quadrafluren in den Feldern nachweisbar.Das Geschlecht der "Walhen" tritt im Attergau bereits 1040 auf und wird 1371 im Schaunberger Urbar genannt.Um 1380 scheint es als landesfürstliches Lehen des "Ulrich von Walhen gesezzen in den Atergouw in der pflegze Kamer" auf.Hans Christoph Geymann liess um 1590 das heutige Schlossgebäude im Renaissancestil erbauen. Wegen ihres lutherischen Glaubens mussten die Geymanns 1632 Walchen verlassen. Franz Christoph Khevenhüller erhielt es und verkaufte es bereits 1638 an den kaiserlichen Schatzmeister Nikolaus Gurland. 1736 raffte die Pest die Familie Gurland und die Walchner Dorfbewohner hinweg. Nur die Gräfin Dorothea Gurland überlebte und wurde irrsinnig. Sie geistert als "weisse Frau", so die mündliche ?oeberlieferung des Dorfes. 1749 kamen Walchen und Wildenhag im Erbweg an Christoph Leopold Schallenberg, der es bereits 1766 an Joh. G. Graf Clam verkaufte. Der bayrische Freiherr Christoph von Aretin kaufte 1802 Schloss Walchen und schrieb es 1814 zur Verlosung aus. Gewinner war Josef M. Freiherr von Weichs. Clemens von Weichs liess 1822 die noch bestehende Lindenallee pflanzen. Seit 1881 wechselten die Besitzer rasch: Georg Ritter v. Aichinger, Otto von Steinbeis, Felix Freiherr von Thon Dittmer, Georg Kaisinger, Friedrich Waldeck, Otto Mitkiwitz, Cecil Gosling und Prinz Albrecht zu Schaumburg-Lippe.1959 erwarb Frau Pauline Hanreich-Ludwig das Schloss und restaurierte seither das baufällige Gebäude von Grund auf.[1] im Meierhof eröffnet.2001 wurde der oberösterreichische Handwerkerpreis der Firma Hochholzer für die hervorragende Restaurierung der Fassade verliehen.Heute finden im Schloss Walchen immer wieder Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt.Die Pfarrkirche Vöcklamarkt, der "Dom des Vöcklatales", ist nicht nur das Wahrzeichen von Vöcklamarkt, sondern steht auch für ein reges kirchliches und religiöses Leben. Besonders hervorzuheben ist auch die ökumenische Zusammenarbeit zwischen katholischer und evangelischer Pfarrgemeinde.

Quellenangabe: Die Seite "Vöcklamarkt.Sehenswürdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 13:07 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

1 [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14][15] [16] [17] [18] [19] [20]
Top Angebot:

Angebote Vöcklamarkt:
1


weitere Immobilien Angebote (aktuell):

Immobilien
Suche Anlageobjekte: Landwirtschaften Wälder gesucht
Landwirtschaften Wälder gesucht
Lage: Steiermark Anbieter: Preis: 1.00 €
Originalinserat: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz Umgebung/Graz

Immobilien
Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Garagenbox in der Liebiggasse Geidorf
Top Lage: direkt am Uni-Campus gelegen. ebenerdig, versperrbar, sauber und hell, Licht und Steckdose vorhanden. geeignet vom SUV bis zum Motorrad und Biker. sichere und gut ausgeleuchtete gehobene Wohngegend, umgeben von alten Villen und Patrizierhäusern. Für universitätsaffine Tätigkeiten bestens geeignet. NEU: Frei ab sofort.
Lage: Graz Universität Graz Univiertel Anbieter: Preis: 119.00 €
Originalinserat: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 3.Bezirk Geidorf/Graz

Immobilien
Biete Grundstücke: Seegrundstück Anteil Wörthersee
Zum Verkauf gelangt ein Badeplatz-Anteil in Velden am Wörthersee. Die Badeparzelle hat eine Fläche von ca 150 m2 und der Seeanteil beträgt 1/25 und erlaubt die Benutzung für 2 Personen. Ein kleiner Steg sowie eine Umkleidekabine sind vorhanden. Tiere sind nicht erlaubt. Das Abstellen von Booten ist ebenso untersagt. Parkmöglichkeit ist keine vorhanden, wenn wenige hundert Meter in diversen Seitengassen. Ideal für Wohnungs- und Hausbesitzer, die einen eigenen Seezugang erwerben möchten. Nähere Informationen erhalten Sie nach Kontaktaufnahme. Bitte geben Sie Ihren Namen und Email/Telefon bekannt.
Lage: direkt am See, Velden am Wörthersee Anbieter: Preis: 19000.00 €
Originalinserat: Immobilien Velden am Wörther see
Region: Kärnten/Klagenfurt Land/Velden am Wörther see



[21] [22] [23] [24] [25] [26] 2[7] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34][35] [36] [37] [38] [39] [40]
[1a] [1b] [1c] [2a] [2b] [2c] [3a] [3b] [3c]

Auf Vöcklamarkt,Immobilienmarkt.co.at können Sie Eigentumswohnungen, Mietwohnung, Haus, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Grundstück, Bauplatz, Garage, Stellplatz, Wald, Bauträger, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte, Appartement, ... anbieten.


Angebote: 1. 2.
3.
: Teichanlage zu kaufen gesucht
: St. Marein 20000m² Weide Acker
: Eigentumswohnung Graz LKH NÄHE
: Seegrundstück oder Seeanteil
: Studentenwohnung, Ferienwohnung oder Investment in Graz

Straßen von Vöcklamarkt:
1.Liste
Grünstraße, Moos, Bergstraße, Blumenstraße, Herrnwiesweg, Thalberg, Schroppgasse, Fornacher Straße, Waldstraße, Prof-Böhm-Straße, Breitenstraße, Reichenthalheim, Walkering, Rohrwies, Langwies, Hauptstraße, Westbahnstraße, Hainberg, Johann-Strauß-Straße, Redl, Bahnhofsiedlung, Frankenburger Straße, Au, Hörading, Marktstraße,
-a.Teil-

Landberg Vöcklamarkt
Pfaffinger Straße Vöcklamarkt
Reichenthalheim Vöcklamarkt
Exlwöhr Vöcklamarkt
Hinterweg Vöcklamarkt
Hauptstraße Vöcklamarkt
Grubstraße Vöcklamarkt
Grünstraße Vöcklamarkt
Au Vöcklamarkt
Unterholz Vöcklamarkt
Moserstraße Vöcklamarkt
Heroalstraße Vöcklamarkt
Lehrstraße Vöcklamarkt
Westbahnstraße Vöcklamarkt
Aierzelten Vöcklamarkt
Wultingergasse Vöcklamarkt
Mörasing Vöcklamarkt
Schulweg Vöcklamarkt
Scheibelbergerstraße Vöcklamarkt
Langwies Vöcklamarkt
Dr-Purgstaller-Straße Vöcklamarkt
Hötzing Vöcklamarkt
Krichpoint Vöcklamarkt
Wilding Vöcklamarkt
Breitenstraße Vöcklamarkt

2.LISTE
-b.Teil-

3.LISTE
part 1 "Strassenliste"

part 2 "Strassenverzeichnis"




Straßen von Vöcklamarkt: (StraßenOesterreich)
Christof-Weiß-Weg Vöcklamarkt
Feilbachweg Vöcklamarkt
Wultingergasse Vöcklamarkt
Stelzhamerstraße Vöcklamarkt
Johann-Strauß-Straße Vöcklamarkt
Hauptstraße Vöcklamarkt
Haushamer Straße Vöcklamarkt
Franz-Rager-Straße Vöcklamarkt
Dr-Scheiber-Straße Vöcklamarkt
Frankenburger Straße Vöcklamarkt
Rainerstraße Vöcklamarkt
Hinterweg Vöcklamarkt
Herrnwiesweg Vöcklamarkt
Heroalstraße Vöcklamarkt
Vöcklastraße Vöcklamarkt
Mösenbergstraße Vöcklamarkt
Stifterstraße Vöcklamarkt
Schulweg Vöcklamarkt
Bahnhofstraße Vöcklamarkt
Brucknerstraße Vöcklamarkt
Schroppgasse Vöcklamarkt
Moserstraße Vöcklamarkt
Scheibelbergerstraße Vöcklamarkt
Lehrstraße Vöcklamarkt
Blumenstraße Vöcklamarkt
Salzburger Straße Vöcklamarkt
Pfaffinger Straße Vöcklamarkt
Marktstraße Vöcklamarkt
Prof-Böhm-Straße Vöcklamarkt
Fornacher Straße Vöcklamarkt
Thalberg Vöcklamarkt
Westbahnstraße Vöcklamarkt
Dr-Purgstaller-Straße Vöcklamarkt

Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 34, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 124. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 608. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 48,81 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Bergern im Dunkelsteinerwald.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 20:29 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen.

Die Stadtgemeinde Perg ist gemeinsam mit der benachbarten Marktgemeinde Schwertberg das wirtschaftliche Zentrum des Bezirks.Die Anzahl der Arbeitsstätten stieg zwischen den beiden letzten Volkszählungen 1991 und 2001 um 37,7 % auf 449. Die Anzahl der Arbeitsplätze erhöhte sich im selben Zeitraum um 18 % auf 5126.[50][51] Für die Pendler bedeutet der in den letzten Jahren erfolgte Ausbau des Strassennetzes und der Ausbau des regionalen Schienenverkehrs eine deutliche Verbesserung. Beispiele für die in den letzten Jahren umgesetzten Massnahmen sind der Bau der Perger Ortsumfahrung und des Münzbacher Zubringers sowie der Bau der Ennsdorfer Schleife und der Einsatz moderner Zugsgarnituren zwischen dem Bezirk Perg und der Landeshauptstadt.2001 waren 2,3 % der in Perg beschäftigten erwerbstätigen Personen in der Land- und Forstwirtschaft tätig. In Industrie, Gewerbe und Bauwesen waren 2001 43,7 % beschäftigt. Der Anteil ist gegenüber 1991 beziehungsweise 1981 deutlich zurückgegangen, während der Anteil der im Dienstleistungsbereich tätigen Personen gestiegen ist.[52]Die Erwerbsquote war im Bezirk Perg im Jahr 2006 mit 47,6 % höher als im oberösterreichischen Durchschnitt, ebenso die Arbeitsmarktintegration beider Geschlechter. Hinsichtlich der Beschäftigungsquote war der Unterschied zwischen Männern mit 52,4 % und Frauen mit 42,5 % grösser als in den meisten anderen Bezirken des Bundeslandes. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg war im Oberösterreich-Vergleich etwas niedriger (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg im Jahr 2006 3,8 %, Oberösterreich 4,3 %). Der Vergleich zwischen Männern und Frauen zeigte im Bezirk Perg jedoch ein ungünstigeres Bild für die Frauen (beispielsweise Arbeitslosigkeit im Jahr 2006 Männer 3,5 % und Frauen 4,3 %). Der Druck auf dem Arbeitsmarkt gemessen an der Anzahl der Arbeitslosen pro offener Stelle war im Bezirk Perg mit 4 Personen deutlich höher wie in Oberösterreich mit 3,1 Personen. Die Arbeitslosigkeit der Männer im Bezirk Perg war 2006 auf Grund des hohen Gewichts der Baubranche einer starken saisonalen Fluktuation unterworfen, von der insbesondere die Männer betroffen waren.[53]Das mittlere Bruttoeinkommen der in Perg arbeitenden Erwerbstätigen belief sich im Jahr 2006  auf monatlich 1716 Euro und lag damit leicht unter dem oberösterreichischen Durchschnitt. Im Bezirksvergleich belegte Perg damit den 11. Rang. Während die männlichen Angestellten 2836 Euro verdienten, kamen die Arbeiterinnen auf weniger als 1000 Euro. Einschliesslich der Auspendler wird in etwa das oberösterreichische Durchschnittseinkommen von 1761 Euro erreicht. Im Bezirksvergleich befanden sich die Männer dabei auf Platz 5, während die Frauen Platz 13 einnahmen.[54]

Quellenangabe: Die Seite "Perg.Wirtschaft und Infrastruktur.Beschäftigung und Einkommen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:45 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung.

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 5.632 Einwohner. 1991 hatte die Stadtgemeinde 5524 Einwohner, 1981 5792 und im Jahr 1971 6421 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Zistersdorf.Geschichte.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 00:09 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Ortschaften:

Kalvarienberg,
Schmidham,
Gopprechting,
Walchen,
Wilding,
Gries,
Mösenthal,
Rohrwies,
Redl,
Landberg,
Vöcklamarkt,
Krichpoint,
Waschprechtingerberg,
Viecht,
Mörasing,
Exlwöhr,
Wies,
Haid,
Langwies,
Gründberg,
Spielberg,
Hötzing,
Hainberg,
Höfe:
Landberghof,
Maulhamhof,
Waschprechtingerberghof,
Spielberghof,
Rennerhof,
Straßbauerhof,
Schmidbauerhof,
Reichenthalheimhof,
Haidhof,
Langwieshof,
Rohrwieshof,
Hainberghof,
Redlhof,
Unteralbertinghof,
Kalvarienberghof,
Exlwöhrhof,
Wieshof,
Gopprechtinghof,
Waschprechtinghof,
Ragernhof,
Thalhof,
Mösendorfhof,
Mooshof,
Unterholzhof,
Schmidhamhof,
Mühlreithhof,
Wildinghof,
Thalberghof,
Krichpointhof,
Trenauhof,
Hötzinghof,
Trausmühlehof,
Höradinghof,
Viechthof,
Mörasinghof,
Walchenhof,
Schloss Walchenhof,
Grieshof,
Baumannkapellehof,
Gründberghof,
Walkeringhof,
Mösenthalhof,
Vöcklamarkthof,

Siedlung:
Landbergsiedlung,
Maulhamsiedlung,
Waschprechtingerbergsiedlung,
Spielbergsiedlung,
Rennersiedlung,
Straßbauersiedlung,
Schmidbauersiedlung,
Reichenthalheimsiedlung,
Haidsiedlung,
Langwiessiedlung,
Rohrwiessiedlung,
Hainbergsiedlung,
Redlsiedlung,
Unteralbertingsiedlung,
Kalvarienbergsiedlung,
Exlwöhrsiedlung,
Wiessiedlung,
Gopprechtingsiedlung,
Waschprechtingsiedlung,
Ragernsiedlung,
Thalsiedlung,
Mösendorfsiedlung,
Moossiedlung,
Unterholzsiedlung,
Schmidhamsiedlung,
Mühlreithsiedlung,
Wildingsiedlung,
Thalbergsiedlung,
Krichpointsiedlung,
Trenausiedlung,
Hötzingsiedlung,
Trausmühlesiedlung,
Höradingsiedlung,
Viechtsiedlung,
Mörasingsiedlung,
Walchensiedlung,
Schloss Walchensiedlung,
Griessiedlung,
Baumannkapellesiedlung,
Gründbergsiedlung,
Walkeringsiedlung,
Mösenthalsiedlung,
Vöcklamarktsiedlung,
Landbergstraße,
Maulhamstraße,
Waschprechtingerbergstraße,
Spielbergstraße,
Rennerstraße,
Straßbauerstraße,
Schmidbauerstraße,
Reichenthalheimstraße,
Haidstraße,
Langwiesstraße,
Rohrwiesstraße,
Hainbergstraße,
Redlstraße,
Unteralbertingstraße,
Kalvarienbergstraße,
Exlwöhrstraße,
Wiesstraße,
Gopprechtingstraße,
Waschprechtingstraße,
Ragernstraße,
Thalstraße,
Mösendorfstraße,
Moosstraße,
Unterholzstraße,
Schmidhamstraße,
Mühlreithstraße,
Wildingstraße,
Thalbergstraße,
Krichpointstraße,
Trenaustraße,
Hötzingstraße,
Trausmühlestraße,
Höradingstraße,
Viechtstraße,
Mörasingstraße,
Walchenstraße,
Schloss Walchenstraße,
Griesstraße,
Baumannkapellestraße,
Gründbergstraße,
Walkeringstraße,
Mösenthalstraße,
Vöcklamarktstraße,

Wege:
Landbergweg,
Maulhamweg,
Waschprechtingerbergweg,
Spielbergweg,
Rennerweg,
Straßbauerweg,
Schmidbauerweg,
Reichenthalheimweg,
Haidweg,
Langwiesweg,
Rohrwiesweg,
Hainbergweg,
Redlweg,
Unteralbertingweg,
Kalvarienbergweg,
Exlwöhrweg,
Wiesweg,
Gopprechtingweg,
Waschprechtingweg,
Ragernweg,
Thalweg,
Mösendorfweg,
Moosweg,
Unterholzweg,
Schmidhamweg,
Mühlreithweg,
Wildingweg,
Thalbergweg,
Krichpointweg,
Trenauweg,
Hötzingweg,
Trausmühleweg,
Höradingweg,
Viechtweg,
Mörasingweg,
Walchenweg,
Schloss Walchenweg,
Griesweg,
Baumannkapelleweg,
Gründbergweg,
Walkeringweg,
Mösenthalweg,
Vöcklamarktweg,
Kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Software
z.B. Justimmo



Eine kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Immobilienmakler steht zur Verfügung.


==> Es wird Ihnen eine OpenImmo-Schnittstelle für den automatischen Abgleich Ihrer Immobilienobjekte aus Vöcklamarkt zur Verfügung gestellt.
Wie Sie die Schnittstelle erhalten: hier

Teilnehmer: Immobilien Dorfer Treuhand